Baufragen zu Kapillarheizung

 Kommentar(e): noch keine (Durchschnitt 0 bei Empfehlungen)


Kapillarheizung

  Kommentar bearbeiten
 Empfehlung: neutral
 Status: freigegeben


Die etwas andere Flaechenheizung

[caption id="attachment_40" align="alignleft" width="300" caption="Fußbodenheizung unter einem Fliesenbelag"]Fußbodenheizung unter einem Fliesenbelag[/caption]

Die Kapillarheizung ist eine Flächenheizung die sowohl im Boden als Fußbodenheizung, in der Wand als Wandheizung und in der Decke als Deckenheizung ihren Einsatz finden kann !

Alleine das macht die Kapillarheizung schon im Vergleich zur "normalen" Heizung mit Heizkörper zu etwas Besonderem.

Die Kapillarheizung besteht ähnlich wie die "normale" Fußbodenheizung aus einer Anordnung von dünnen Rohren, durch diese Rohre läuft das erhitzte Wasser ( im Sommer umgekehrt kann auch kalten Wasser durch die Rohre laufen ).

An der Wand und in der Decke wird die Kapillarheizung mit Putz überdeckt, was wegen der sehr geringen Aufbauhöhe der Heizungsart sehr einfach zu Realisieren ist, im Boden werden die Heizungsrohre durch einen normalen Estrichbelag überdeckt, auch hier kommt die kompakte Bauweise dieses Heizungssystem wieder Pluspunkte.




Baufrage oder Kommentar?

Name/ Firma
Ihre e-Mail(Ihre Mailadresse wird nicht veröffentlicht!)
Bewertung
Kategorie
Bezug
Titel
Ihr Text
Anzahl Zeichen: 0 (mind. 150 Zeichen!)
Spamschutz
E-Mail Erinnerung bei neuen Kommentaren zu diesem Artikel

Bauthemen

Baustellen Ratgeber und Baucommunity