Bauthema Garagenbau

 Kommentar(e): noch keine (Durchschnitt 0 bei Empfehlungen)


Carport oder Garage - das ist hier die Frage

 
 Kommentar bearbeiten
 Empfehlung: neutral
 Status: freigegeben


Ein Carport, eine überdachte Autounterstellfläche, kann heute zusätzlich oder als Ersatz für eine Garage in massiver Bauweise genutzt werden. Das hängt von den eigenen Platzverhältnissen und Ansprüchen ab. Als zusätzlicher Autostellplatz bieten sich Carports immer dann an, wenn in der Garage nur ein Auto Platz findet. Dabei kann der Carport gleich eine Doppel-Konstruktion sein, in der zwei Fahrzeuge untergestellt werden können.



Holz ist der typische Werkstoff für die Carport Konstruktion, Alu und Stahl wirken modern und verleihen dem Gerüst noch mehr Stabilität. Durch das Flachdach ist der Wagen vor Regen, Wind und Wetter geschützt. Neben dem Flachdach, hat sich auch der Satteldach-Carport etabliert, der sich perfekt an die Architektur des Hauses anpasst. Mit identischen Dachziegeln wird so eine Einheit zwischen Haus und Carport geschaffen, der Stellplatz wirkt, wie eine zusätzliche Hausfläche.



garagenbau 3a

Baufrage oder Kommentar?

Name/ Firma
Ihre e-Mail(Ihre Mailadresse wird nicht veröffentlicht!)
Bewertung
Kategorie
Bezug
Titel
Ihr Text
Anzahl Zeichen: 0 (mind. 150 Zeichen!)
Spamschutz
E-Mail Erinnerung bei neuen Kommentaren zu diesem Artikel

Bauthemen

Baustellen Ratgeber und Baucommunity