Blockhaus

Die wohl bekannteste Art des Fertighauses ist das so genannte Blockhaus. Bei dieser Bauweise werden ganze Balken als tragende Wände übereinander verbaut und durch schöne „Verkämmung“ der Ecken stabilisiert.

Heute erhalten die Balken zusätzlich gefräste Nuten und Federn, und in die Stoßfugen werden Dichtungsprofile gelegt.