Betonreparatur

Von Betonreparatur oder Instandsetzen des Betons spricht man, wenn Beton im Laufe der Nutzungsdauer abplatzt und der Stahl freiliegt.

Hier muss nicht nur das entstandene Loch dicht geschlossen werden, sondern der freigelegte und entrostete Stahl muss mit einem Rostschutzmittel geschützt werden.

Mängel beim Betonbau. Baumängel bei Beton

Das Hauptproblem bei der Beton Reparatur ist der mangelnde Verbund zwischen Neu- und Altbeton. Die Abbinde- und damit verbundenen Schwindmechanismen lassen Versuche, Beton zu reparieren, scheitern. Hier hilft der Zusatz von Kunststoffen, die die erforderliche Klebkraft und Flexibilität bringen.