Beim Umladen in der Halle, aufladen und abladen auf Lkw, Anhänger und Co. sind Stapler und Hubwagen NICHT zu ersetzen !

Die Zeiten in dehnen vieles – vor allem schweres und sperriges – noch per Hand/Muskalkraft verladen werden musste, sind – zum Glück – so gut wie vorbei !!!

Mit dem Einzug der Stapler in den Bereichen ist die Arbeit um einiges einfacher und sicherer geworden.

Hier in der Halle eines Vermieters für Bauzaun, Absperrgitter, Polizeigitter und Bühnengitter werden am Tag einige Tonnen an Material bewegt, wie auf dem Bild zu sehen:

Elektrostapler im Einsatz
Elektrostapler im Einsatz

Können per Stapler mehrere ( hier 30 Stck. ) der ca. 16 kg ( Stck. ) schweren Absperrgitter ohne Aufwand gehoben und verladen werden, eine „Muskelkraft“ ist hier bei dem Verladevorgang nicht nötig !

Hier kommt der kleine 1,2 Tonne Elektro-Stapler für Absperrgitter, Polizeigitter und Co. zum Einsatz, der „kleine“ ist in der Halle sehr wendig und günstig im Unterhalt, gekauft gebraucht für ca. 1300 Euro !

Für Einsätze „Bodennähe“ kommt bei uns der gute-alte Hubwagen zum Einsatz, sehr gut wenn wenig Platz vorhanden ist und vor allem wenn Paletten schwer oder leicht zu bewegen sind:

Hubwagen im EinsatzHubwagen im Einsatz
Hubwagen im Einsatz

Gute und günstige gibt es z.B. bei www.gaerner.at – hier kauft unser Partnerunternehmen in Österreich immer ein, die „Toyoto“ Hubwagen sind von der Qualität nicht zu Topen – ähnlich wie bei den Autos :), obwohl unser gute-alter „Steinbock“ auch noch seine Arbeit macht !!!

Wenn es mal in den – leider noch nicht mit Pflaster belegten Außenbereich geht, kann der Elektrostapler nicht benutzt werden, dessen Bodenfreiheit ist zu gering, hier kommt der „Dicke“ Gasstapler zum Einsatz, mit seinen 5 Tonnen Hubkraft ist er auch etwas stärker…

5 Tonnen Gasstapler
5 Tonnen Gasstapler

Hier beim abladen von 70 Stck. Mannesmanngitter a ca. 16 Kg im Außenbereich ist der „Dicke“ in seinem Element:

Mannesmanngitter Abladen mit Stapler
Mannesmanngitter Abladen mit Stapler

Durch den Einsatz von Stapler und Co. sind gerade beim Laden und Abladen die Arbeiten um einiges einfacher geworden, auch im Zeitgewinn macht es sich bemerkbar.

In Verbindung mit Transporter und/oder passendem Anhänger lässt sich so auf die schnelle passender Bauzaun und/oder Absperrgitter in passender Menge schnell verladen, gerade bei kurzfristigen Baustelle und Veranstaltungen ( z.B. am Nürburgring ) ist das immer eine feine Sache…