Die Sicherung der Baustelle ist eine Pflicht des Bauherren – Bauträgers !

Baustellensicherung-Mobilzaun Abbruch Gebäude
Baustellensicherung-Mobilzaun Abbruch Gebäude

Gerade beim Hausbau mit Keller oder tiefen Fundamente ist eine ordnungsgemäße Absicherung der Baustelle sehr Wichtig, spielende Kinder oder Spaziergägen am Abend können schnell in eine ungesicherte Baustelle fallen, was das bei einer Fallhöhe von mehr als 3 Meter in die Baugrube bedeuten kann, muß man sich nicht lange Ausdenken !

Eine fachgerechte Baustellensicherung ist durch einen 3,50*2,00 Meter Bauzaun/Mobilzaun gegeben, diese Elemente können gekauft oder gemietet werden, je nach Bedarf und Baustellen Lauflänge ist das mieten oder kaufen die bessere Alternative.

Hier ein paar Beispiel-Bilder wie eine solche Baustellen-Absicherung mit Bauzaun/Mobilzaun oder Absperrgitter auszusehen hat:

Absicherung der Baustelle und Bauschuttcontainer mit Bauzaun
Absicherung der Baustelle und Bauschuttcontainer mit Bauzaun
Abgrenzung Baugrundstück im Neubaugebiet durch einen Bauzaun
Abgrenzung Baugrundstück im Neubaugebiet durch einen Bauzaun
Bauplatz Neubau Eigentumswohnung mit Bauzaun gesichert
Bauplatz Neubau Eigentumswohnung mit Bauzaun gesichert