Wird ein Haus in Eigenregie und ohne Bauunternehmer errichtet, dann stellt sich die Frage nach den geeigneten Baumaschinen. Der Bauherr kann hier zahlreiche Maschinen, wie Minibagger, Planierraupe, Rüttelmaschinen oder Radlader mieten, sogar mit Fahrzeugführer, wenn diese Leistung angeboten wird. Denn nicht jeder Häuslebauer ist im Umgang mit den Baumaschinen versiert und kennt sich mit der Technik und den Eigenschaften aus. Unternehmen, die Baumaschinen verkaufen, bieten oft auch den Verleih der Geräte an. Auch im Internet lässt sich nach Baumaschinen zur Miete aus der eigenen Region suchen. Viele Internetportale haben sich auf den An- und Verkauf und die Vermietung von Baumaschinen aller Art spezialisiert. Auch Ersatzteile für die teuren Maschinen sind hier zu finden.

Kettenbagger für die Erdarbeiten - den Tiefbau
Kettenbagger für die Erdarbeiten - den Tiefbau

Baumaschinen können für einen Tag oder eine längere Mietzeit ausgeliehen werden, das kommt auf den Bedarf an. Wenn die gemieteten Baumaschinen über einen längeren Zeitraum auf der Baustelle verbleiben, sollte der Bauherr dafür sorgen, dass sie nach Ende der täglichen Arbeitszeit sicher untergebracht bzw. so geparkt sind, dass sie keine Einladung für Diebe darstellen. Eine Bauhaftpflichtversicherung sollte in keinem Fall fehlen, auch der Verleiher der Baumaschinen wird in der Regel zusätzlich eine Versicherung mit in den Vertrag aufnehmen. Die Sorgfaltspflichten für die Maschinen und Baugeräte unterliegen während der Mietzeit dem Mieter.

Kramer Mehrzweckgerät der Allrounder auf der Baustelle
Kramer Mehrzweckgerät der Allrounder auf der Baustelle

Im eigenen Garten erleichtern Baumaschinen die Arbeit ungemein, besonders dann, wenn es um die Befestigung von Wegen, das Entfernen von hartnäckigen und tiefen Baumwurzeln oder Sträuchern und Hecken geht. Gerade Hecken, die als Grundstückseinfriedung dienen und über Jahrzehnte gewachsen sind, können von Hand kaum noch entfernt werden. Hier kommen Minibagger und Co. zum Einsatz. Auch bei der Anlage von Wegen und Einfahrten leisten Baumaschinen kraft- und zeitsparende Arbeit. Die Maschinen können auch hier über den Baumaschinenverleih gemietet werden, wenn Gartenbaufirmen oder Handwerker im Einsatz sind, bringen die Fachleute die richtigen Geräte meistens schon mit.